1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News »

Der neue Blick

Gesamtkatalog emotionalisiert die Marke interlübke
Der neue Blick

Wie wir unser Leben einrichten? Emotional und vielseitig. Der Gesamtkatalog ‚Home Story‘ inspiriert und begeistert für die interlübke-Welt der Systemmöbel. Die Planer im internationalen Ausland erhalten zusätzliche Unterstützung: Sie sollen künftig die gesamte Peripherie Wohnen, Schlafen und Arbeiten aus einer Hand beziehen.

Wie wir unser Leben einrichten? Emotional und vielseitig. Der Gesamtkatalog ‚Home Story‘ inspiriert und begeistert für die interlübke-Welt der Systemmöbel. Das wertig daherkommende Werk ist für Möbelhändler, Planer und Kunden gedacht und es räumt auf 176 liebevoll gestalteten Seiten mit dem Vorurteil auf, die Systemmöbel aus Rheda Wiedenbrück seien etwas nüchtern. Erstmalig präsentiert der Hersteller das interlübke-Portfolio aus Regalen, Schränken, Kommoden, Betten und Raumteilern in einer privaten Atmosphäre. Statt die Informationen wie früher in trockenen Einzelkatalogen aufzuarbeiten, steht mit dem Gesamtkatalog nun ein einziges Buch zur Verfügung, das neben Milieuaufnahmen, Illustrationen und Skizzen auch online seine Fortführung findet. Im Netz stehen sämtliche Detailinformationen zu den Programmen bereit. “Die Perfektion unserer Möbel hat schon immer überzeugt”, berichtet Marketing Direktor Berthold Strüve. “Aber die inneren Werte, verkörpert in jedem kleinsten Detail, sollen gleichermaßen faszinieren. Der Erwerb eines interlübke-Möbels ist der Beginn einer langen Freundschaft.” Das gilt nicht nur für den Kunden, sondern auch für den Handel.

Auch beim Export geht es in die richtige Richtung: Mit Lars Kamann, der zuvor für Wilkhahn tätig war, kommt ein erfahrender Vertriebsexperte ins Team. Er soll die Distributionsstränge von interlübke und Cor im Objektgeschäft zusammenführen. Für Planer im internationalen Ausland hat das den Vorteil, künftig die gesamte Peripherie Wohnen, Schlafen und Arbeiten aus einer Hand zu erhalten.
Anzeige
Top-Thema
Raphael Gielgen
Video-Fachvortrag von Raphael Gielgen über die Arbeitsplätze der Zukunft
Officescouting
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de