Auszeichnung für Ernesto Gismondi . Compasso d‘Oro - md-mag
Home » News » Compasso d‘Oro

Auszeichnung für Ernesto Gismondi

Compasso d‘Oro

Luft- und Raumfahrtingenieur, Universitätsprofessor und Unternehmer, kurz gesagt: Ernesto Gismondi ist ein Mann mit vielen Talenten. Für sein Lebenswerk wurde er mit dem Compasso d‘Oro geehrt.

Preisverleihung Compasso d’Oro

Der Compasso d’Oro alla carriera wurde an Ernesto Gismondi verliehen, der Artemide als Gründer, Ingenieur und Designer seit 59 Jahren leitet. Als Luftfahrt- und Raketeningenieur lehrte er in der Zeit von 1964 bis 1984 das Fach „Raketenmotoren“ am Polytechnikum Mailand. Er war einer der Gründer der Memphis-Gruppe und übernahm über die Jahre hinweg Aufgaben bei diversen Verbänden und am Ministerium für Universität und Forschung. Ernesto Gismondi hat sich stets dafür engagiert, dass italienisches Design auf internationaler Ebene einen tadellosen Ruf genießt.

www.artemide.de

Weitere News finden Sie hier

https://www.md-mag.com/interior-architecture/news/einzwanzig/


Mehr zum Thema Saloni Themen

Anzeige

Top-Thema

Anzeige

Neueste Beiträge

Titelbild md 4
Ausgabe
4.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO

Anzeige

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de