1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News » Branche »

Objekt 2021: Inspirationen, Referate und Gespräche im Hero‘s in Lenzburg

Alternative zum Designers' Saturday: Referate, Gespräche und Inspirationen im Hero‘s in Lenzburg
Objekt 2021

Das Format Designers‘ Saturday ist eingestellt. Doch die Schweizer Designszene will nicht gänzlich auf einen Austausch verzichten. Bereits zum zweiten Mal findet der Ausstellungsevent Objekt 2021 im ehemaligen Zuckerlager der HERO in Lenzburg statt.

Neben den Produktpräsentationen von über 35 namhaften, internationalen Einrichtungslabels sorgt das attraktive Objekt 2021-Rahmenprogramm mit Referaten und Gesprächen für heroische Momente und Inspirationen für Architekten, Innenarchitekten, Planer und Bauherren. Das Konzept: Eine Frage der Auslegung und Interpretation. Flirten mit Doppeldeutigkeit und Kontrast, überraschend und spannend inszeniert.

Programm Objekt 2021

Mittwoch 27.10.

17.30 Uhr – Podiumsdiskussion und Apéro

Wie weiter in Zeiten von Pandemie, Klimaveränderung und Rohstoffknappheit? Die Herausforderungen an Architektur und Innenarchitektur, Designer, Industrie und Handel.

Podiumsgespräch mit: Camilla Fischbacher, Creative Director, Christian Fischbacher Co. AG, Initiatorin der BENU® Recycled Kollektion (Textilien und Teppiche); Prof. Sibylla Amstutz, Leiterin CC Innenarchitektur, Hochschule Luzern – Technik & Architektur; Neshat Compani, Innenarchitektin vsi.asai., Regionalpräsidentin Deutschschweiz VSI.ASAI.

Moderation: Dr. Christoph Schindler, Partner schindlersalmerón, Leiter Studienrichtung Objektdesign, Hochschule Luzern – Design & Kunst

Donnerstag 28.10.

11.30 – 12.30 Uhr

Tages- und Kunstlichtplanung in der Architektur

Michael J. Heusi, Lichtdesigner MScLL IALD/Dipl. Innenarchitekt FH VSI.ASAI. REG A, Preisträger Deutscher Lichtdesign-Preis 2021, präsentiert drei Projekte mit starken Ideen und spezifischen Eigenheiten: (Das ausgezeichnete Projekt Stadtgarten Chur, den Kindergarten Malans (Tageslicht), das Bündner Kunstmuseum Chur.

17.00 – 17.45 Uhr Uhr

Aurel Aebi, atelier Oï: Die transdisziplinare Philosophie von atelier oï im Spannungsfeld von Luxus und sozialer Verantwortung.

Die Philosophie von atelier oï wird durch eine transdisziplinäre Fusion der Disziplinen gekennzeichnet, mit dem Ziel holistische Lösungen vom Produkt bis zum Raum zu kreieren. atelier oï transformiert Materialien, durch das Denken mit den Händen, und materialisiert so Emotionen und Geschichten.

Inspiriert von der Natur berühren die Projekte von atelier oï sämtliche Kategorien – vom Luxus Bereich mit Louis Vuitton, bis hin zu sozialer Verantwortung mit Smiling Gecko.

Freitag 29.10.

17.30 Uhr – Touch me! Unsere Wahrnehmung von Oberflächen über unsere Sinne – eine innenarchitektonische Annäherung

  • Nick Bareiss, Innenarchitekt VSI.ASAI., Bareiss Vontobel, Schaffhausen
  • Claudia Boehm, Innenarchitektin VSI.ASAI., Arch Studio Architekten, Zürich
  • Eva Leuba, Innenarchitektin VSI.ASAI., Eva Leuba GmbH Farb- und Materialgestaltung am Bau, Zürich

Mit einem bewussten Blick auf Oberflächen – und Materialqualitäten entstehen Räume bei welchen die sinnlich-taktile Wahrnehmung der Nutzer in Fokus steht. Auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmt, werden Oberflächen in ihrer Wirkung und Ausstrahlung im Raum vorausschauend eingesetzt.

Objekte2021

mit HERO‘s

Im Focus, Dammweg 17, 5600 Lenzburg, Schweiz

27. – 29. Oktober 2021, 10 – 20 Uhr

Weitere Informationen zu Anfahrt, Ausstellern, Öffnungszeiten, Sicherheitskonzept: www.objek20.ch

Weitere News finden Sie hier

Die Brands vor Ort

  • Andreu World
  • Bischoff Interior
  • buschfeld
  • Christian Fischbacher
  • de Sede
  • Established & Sons
  • FAN_design, dittli/steinemann
  • Fredericia
  • Gärsnäs
  • Gelderland
  • Lichtprojekte Christian Deuber
  • Magis
  • Menu
  • Object Carpet
  • Please Wait to be Seated
  • Pulpo
  • Randers + Radius
  • Rex-Kralj
  • Rö Röthlisberger Kollektion
  • Ruckstuhl
  • Santa & Cole
  • Sara
  • schindlersalmerón
  • Seledue
  • Sellex
  • Studio by Mobimex
  • System 180
  • Thonet
  • Thut
  • Thymos
  • Tossa
  • USM
  • Verywood
  • Wagner
  • Wirz Tapeten
  • Wittmann
  • Wogg
  • Woopies
Anzeige
Top-Thema
Porträt von Philipp Beck
Der Geschäftsführer von Atelier 522 über virtuelles Design
Philipp Beck
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de