Home » News » Branche »

Living in Nature zeigt Architektur im Einklang mit der Natur

Buch Living in Nature zeigt Architektur im Einklang mit der Natur
Häuser in der Natur

Living in Nature zeigt eine Auswahl an Architekturen, die etwas Grundlegendes gemeinsam haben: eine besondere Beziehung zur Natur.

Jedes der 50 Häuser in dem englischsprachigen Titel Living in Nature wurde aufgrund seiner atemberaubenden Lage ausgewählt – ob auf der Erde oder hoch oben in den Baumkronen thronend, von kühlenden Gewässern umgeben oder der Wüstenhitze trotzend. Mit einer Fülle von Fotos, die jedes Haus von innen und außen zeigen, bietet Living in Nature Inspiration – und Ruhe.

Landschaft aus gepflasterten Straßen

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in städtischen Gebieten, und diese Zahl wird nur noch steigen. Der Mensch ist zu einer Spezies von Stadtbewohnern geworden, die in einer Landschaft aus gepflasterten Straßen und Strukturen leben, die die Natur in Schach halten, anstatt zu ihr zu gehören.

Häuser in der Natur

Das Haus in der Stadt schafft eine abgeschlossene Umgebung: Eingefügt in einen begrenzten Raum, baut es eine Beziehung zu anderen Gebäuden in der Nähe auf und muss Privatsphäre bieten. Die Beziehung zur Natur ist oft eher nachrangig, denn integraler Bestandteil des Designs. Aber es gibt sie. Die Sehnsucht nach dem Leben in und mit der Natur – und sei es nur für kurze Zeit.

Natur in den Mittelpunkt gestellt

Wir wünschen uns einen Ort, an dem wir Lärm, Umweltverschmutzung, Verkehr und Menschenmassen entkommen können. Living in Nature stellt Häuser vor, bei denen die Architekten die Natur in den Mittelpunkt ihrer Überlegungen gestellt haben – von der Größe des Grundstücks, über die Materialien, die Aussicht und dem CO2-Fußabdruck bis hin zur Topografie der Landschaft.

Kleine Grundflächen

In allen Punkten ist die Architektur darauf ausgerichtet, eine tiefe Verbindung mit der Natur zu unterstützen. Diese Projekte müssen oft schwieriges Terrain und extremes Klima berücksichtigen, aber sie zielen nicht darauf ab, die Natur zu zähmen oder zu kolonisieren. Stattdessen existieren diese Häuser harmonisch in ihr. Die Grundflächen sind klein gehalten und reagieren durch den Einsatz modularer Elemente flexibel auf die Topografie.

Landestypische Bautechniken

Durch die Verwendung natürlicher und lokaler Materialien und landestypischer Bautechniken sorgen die Architekten dafür, dass sich die Häuser in die Natur einfügen und ihr Respekt zollen. Jedes Haus wurde nach seiner Affinität zu oder dem Ausdruck eines der vier Elemente ausgewählt: Luft, Erde, Feuer und Wasser.

Vier Elemente: Luft, Erde, Feuer und Wasser

  • Im ersten Kapitel, Luft, dreht sich alles um die Höhe – Baumhäuser, Berghütten und Häuser auf Stelzen verkörpern die Leichtigkeit dieses seltenen Elements.
  • Das Kapitel Erde befasst sich mit Häusern, die eingegraben, versteckt und zusammengepresst sind, genauso wie der Lehm oder der Ton, aus dem einige von ihnen gebaut sind, ein Teil des Landes.
  • Feuer erkundet Häuser, die die hitzeverbrannten Landschaften von Vulkanen, Wüsten und Dschungeln sowohl umarmen als auch ertragen.
  • Das letzte Kapitel befasst sich mit Häusern, die auf Seen, Flüsse oder das Meer blicken und die die beruhigenden Eigenschaften des Wassers verkörpern.

Die Designer dieser Häuser haben darüber nachgedacht, was es wirklich bedeutet, in der Natur zu leben und nicht nur auf oder neben ihr. Und diese Frage wird immer dringlicher: Klimawandel und Bevölkerungswachstum stellen die Menschen vor enorme Herausforderungen, und da sich die Technologie weiterentwickelt und die Arbeitsmuster beeinflusst, könnten wir feststellen, dass Städte nicht länger ein wesentlicher Bestandteil des Lebens sind.

Mensch als Teil der Natur

Während die Bedeutung der Natur in unserem Bewusstsein wächst, zeigen die Häuser in diesem Buch letztlich, dass man die Natur nicht losgelöst sehen kann – als Menschen sind wir Teil der Natur.

Living in Nature

Contemporary Houses in the Natural World

Englische Texte

Phaidon Editors, 39,95 €

256 Seiten mit 250 Bilder

ISBN: 9781838662509

Weitere News finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 6
Ausgabe
6.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de