Home » News » Branche »

Designwissen.net – ein Kooperationsprojekt

Designwissen.net – Die Plattform für Design in Theorie und Praxis
Kooperationsprojekt

Designwissen.net
Die Website Designwissen.net präsentiert sich in einem ganz neuen, zeitgemäßen Layout. Foto: Designwissen.net
Die Stiftung Deutsches Design Museum und der Rat für Formgebung haben in einem Kooperationsprojekt die Wissensplattform Designwissen.net umfangreich aktualisiert, weiterentwickelt und neu gestaltet.

Auf der Website Designwissen.net finden Lernende, Lehrende und Interessierte weitreichende Informationen, Praxisbeispiele und Inspiration zum Thema Design. Die Stiftung Deutsches Design Museum engagiert sich für mehr Designwissen und Kompetenz zur Mitgestaltung der Umwelt.

Mit Schülerworkshops, Lehrerfortbildungen, Unterrichtsmaterialien, Vorträgen und Publikationen wie zum Beispiel der Schriftenreihe „Design & Bildung“ informiert sie über Möglichkeiten, die angewendetes Design im Bildungsbereich bietet und lässt Teilnehmer die Welt des Designs entdecken.

Initiative führender Dozenten

Mit der Neu-Konzeptionierung von Designwissen.net ist eine Plattform entstanden, die eine wichtige strategische Ergänzung zum Angebot der Stiftung Deutsches Design Museum darstellt. Entstanden ist die Plattform 2009 auf Initiative führender Dozenten aus den Bereichen Kunstpädagogik, Designpädagogik und Designwissenschaft.

Nun präsentiert sich die Website Designwissen.net in einem ganz neuen, zeitgemäßen Layout; Struktur und Inhalte wurden damit auf eine langfristig tragbare Basis gestellt. Beratende Unterstützung kommt vom Rat für Formgebung. Beide Institutionen lassen Fachkompetenz und Ressourcen in das Vorhaben einfließen.

Die Gründung eines wissenschaftlichen Beirates ist geplant. Fachwelt und Multiplikatoren werden dann eingeladen, sich mit Beiträgen zu beteiligen.

Designwissen.net

Design wird heute zunehmend in den Unterricht integriert, doch fehlt es immer noch an weiterführenden Informationen und Materialien sowie konkreten Vermittlungsbeispielen für die Praxis.

Um diese Lücke zu schließen, entstand schon 2009 die kostenfrei zugängliche Internetplattform Designwissen.net – initiiert von Prof. Marion Godau (FH Potsdam), Dipl. Des. Traugott Haas (Universität Vechta), Prof. Dr. Johannes Kirschenmann (Akademie der Bildenden Künste München) und Dr. Werner Stehr (Kassel).

Die Website vermittelt grundlegendes Designwissen, informiert zu historischen und aktuellen Entwicklungen und fördert den Diskurs. Ein erweitertes Content-Angebot soll in Zukunft nicht nur im Fachunterricht, sondern interdisziplinär genutzt werden können.

Weitere News finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 6
Ausgabe
6.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de