1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » News »

Holz – Baumaterial des 21. Jahrhunderts? Virtuelle aed-Vortragsveranstaltung

Virtuelle aed-Vortragsveranstaltung
Holz – Baumaterial des 21. Jahrhunderts?

Holz – Baumaterial des 21. Jahrhunderts?
Foto: René Müller, Stuttgart

Die virtuelle Vortragsveranstaltung Holz – Baumaterial des 21. Jahrhunderts? hinterfragt kritisch die Zukunft des Materials Holz. Jetzt anmelden und am 23. März dabei sein, wenn Experten diskutieren.

Klimawandel und Ressourcenmangel sind in aller Munde – doch was ist die Lösung? Zumindest im Bauwesen scheint Holz eine nachhaltige, zukunftssichere Alternative zu anderen Baustoffen: eine nachwachsende Ressource aus einheimischen Wäldern, die CO2 absorbiert statt es zu emittieren – was will man mehr? Und da ein biologisches Material, ist Holz am Ende seines Lebenszyklus auch ganz leicht in den Stoffkreislauf zurückführbar – oder etwa nicht?

Welche Zukunft hat der Baustoff Holz?

Bei unserer Veranstaltung wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, welche Zukunft der Baustoff Holz tatsächlich hat. Gibt es genügend Material? Und wie nachhaltig ist es wirklich? Warum werden nicht mehr unserer Häuser aus Holz errichtet? Und was kann man mit dem baumaterial Holz eigentlich sonst noch Neues machen, zum Beispiel im Design?

Unsere Referentinnen und Referenten berichten über aktuelle Projekte ebenso wie über grundlegende Überlegungen zu einem uralten Baumaterial und seinem Potenzial. Ein spannender Blick in die Zukunft unserer gestalteten Umwelt.

Holz – Baumaterial des 21. Jahrhunderts?

aed-Veranstaltung

Datum: Mittwoch, 23. März 2022, 19 bis 21 Uhr

Moderation: Dr. Frank Heinlein (aed, Stuttgart)

Referent:innen: Tobias Götz (Pirmin Jung, Remagen), Laura Kiesewetter & Dylan Wood (hylo-tech, Stuttgart), Alexandra Mrzigod (Werner Sobek AG, Stuttgart)

Veranstaltungsort: virtuell (nach Anmeldung folgt ein Link zur Veranstaltung)

Eintritt: kostenlos

Anmeldung: erforderlich

Jetzt anmelden

Weitere News finden Sie hier

Papier als Baumaterial

Anzeige
Top-Thema
Kooperativ planen
Homeoffices und Third Places als Impulsgeber für Arbeitsplatzkonzepte
Kooperativ planen
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de