Home » News » Ausstellungen »

SBB – Bahn als Taktgeber

Paradebeispiel für Schweizer Design
SBB – Bahn als Taktgeber

Schweizer Design, SBB
Foto: Paolo Rosselli
Qualitätvoll gestaltete Bahnhöfe, Züge und Plakate belegen das Designbewußtsein der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB).

Seit mehr als einem Jahrhundert prägen die Schweizerischen Bundesbahnen SBB das öffentliche Leben in weiten Teilen des Landes. Ihre Bahnhöfe und Züge sind markante und international bekannte Zeichen für gutes Transportationdesign. Die qualitätvolle Gestaltung, die Teil eines sorgfältigen Markenauftritts ist, macht die Bahngesellschaft zu einem wichtigen Beispiel Schweizer Designgeschichte. Erstmals präsentiert eine Ausstellung umfassend die Leistungen der SBB in Architektur, Industriedesign und visueller Kommunikation. Mit Originalobjekten, Fotografien, Plakaten sowie Video- und Klanginstallationen lädt sie ein zu einer Zeitreise von den Anfängen bis hin zur Mobilität von morgen.

Bis 5. Januar 2020

Museum für Gestaltung Zürich

Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich, Schweiz

www.museum-gestaltung.ch

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de