Home » Menschen » Planer »

Rolf Gerlach, Rainer Kettner

Chairholder – ganzheitlicher Anbieter von Büro- und Objektausstattungen
Rolf Gerlach, Rainer Kettner

Bestellprozesse optimieren mit der maßstabsgetreuen Chairholder-App. Das ist seit 2012 möglich. Chairholder ist ein ganzheitlicher Anbieter von Büro- und Objektausstattungen, der seine Produkte sowohl offline als auch online vertreibt.

1999 startete Chairholder mit einem Onlineshop für Bürositzmöbel. Innerhalb kürzester Zeit konnte das Unternehmen sein Sortiment erweitern und einige Premiumhersteller für diesen Vertriebsweg gewinnen. Chairholder entwickelte sich somit zu einem ganzheitlichen Anbieter von Büro- und Objektausstattungen. Aus den eingehenden Bestellungen resultierten bald Anfragen zur Bestellprozess-Optimierung, die auch den Möbelbau mit einschloss. So entstand aus dem Online-Shop, der jetzt noch besteht und eine tragende Säule des Unternehmens bildet, die Chairholder Consulting.

Nach 14 Jahren gelebtem Enthusiasmus für ihre Idee stehen die Geschäftsführer Rolf Gerlach und Rainer Kettner heute an der Spitze eines weltweit operierenden Unternehmens, das sich neben der Betriebs- und Beschaffungsprozess-Optimierung vor allem mit der Spezialisierung auf effiziente Büro- und Geschäftsausstattung beschäftigt. Effizienz – und somit die Wirtschaftlichkeit für den Kunden – steht bei allem Designanspruch an oberster Stelle. „Im besten Fall beginnt unsere Arbeit mit einer Bedarfsanalyse in der Roh- oder Umbauphase, damit es später keine Überraschungen gibt“, sagt Geschäftsführer Rolf Gerlach. „Unser Kompetenzteam begleitet Kunden von der Zonierung bis zum Montageservice.“

Mittlerweile legen namhafte Konzerne, beispielsweise die ZF Friedrichshafen AG mit europaweiten Standorten, die Realisierung ihrer eigenen Objektausstattungen komplett in die Hände von Chairholder. Vom Auftragsvolumen profitieren jedoch auch kleine und mittelständische Kunden. Seit 2012 gibt es die maßstabsgetreue Chairholder-App. Sie veranschaulicht innerhalb weniger Minuten mit frei definierbaren, DIN-genormten Flächenmodulen fotorealistisch, wie ein fertig eingerichtetes Objekt aussehen könnte.

Ob Chefzimmer, Einzelarbeitsplatz oder Großraumbüro – von der ersten Idee bis zum emotionalisierten Planungsergebnis sind es nur wenige Klicks. „Die App ist unsere Antwort auf die bekannte Aussage ‚Das muss ich sehen, ich kann mir das so nicht vorstellen.’ Kein Branchenfremder kann das – und er muss es auch nicht. Dafür gibt es ja uns“, resümiert Geschäftsführer Rainer Kettner.

Damit den Ansprüchen der Kunden bis ins kleinste Detail Rechnung getragen werden kann, entwickelt Chairholder in Zusammenarbeit mit Herstellern Standardsortimente für alle Bereiche, die im Unternehmen realisiert werden sollen. Umsatzsteigerungen und nachhaltiges Unternehmenswachstum sind auf ein kreatives strategisches Beschaffungsmanagement angewiesen. Chairholder-Kunden können deshalb auf eProcurement zugreifen. Damit entfallen auf der Kundenseite lästiges Suchen nach aktuellen Bestellanforderungsformularen, Erkundigungen bei den Kollegen nach der richtigen Kostenstelle, drucken, telefonieren, faxen, Datenkorrektur, Lieferantenauswahl, Berichtswesen und andere strategische Tätigkeiten, die das Unternehmen viel Geld kosten. Durch den Einsatz von eProcurement wird der gesamte Beschaffungsprozess optimiert.

Es entstehen schlanke Strukturen durch festgelegte Abläufe. Zudem stellt der Kunde durch ein klar definiertes Sortiment die Wahrung seines CI’s sicher und erhält absolute Prozesstransparenz. „Unsere Kunden schätzen den Bündelungseffekt, den wir on- und offline bieten“, so Gerlach. Als nächstes plant die Firma eine Sortimenterweiterung um „Chairholder-Living“.

Weitere Interviews finden Sie hier

Fakten

Fachhändler: Chairholder GmbH & Co. KG
Geschäftsführer: Rolf Gerlach, Rainer Kettner
Mitarbeiter: 15
Standort: Weilerstraße 14, 73614 Schorndorf
Kontakt:
Telefon: 07181 9805 115
Fax: 07181 9805 119
E-Mail: info@chairholder.de
Internet: Webseite des Unternehmens
Dienstleistungsangebot: Büro- und Objektausstattung über Online- und Direktvertriebskanäle, Chairholder Consulting: Kundenbedarfsanalyse, Konzeptentwicklung, Büroplanung, Projektrealisation und -betreuung, Bauleitung, Objekteinrichtung, Beschaffungsprozess- Optimierung für Objektausstattung, Umzugsplanung
Qualifizierungen/Mitgliedschaften: Akustikspezialisten, Innenarchitekten, Lichtplaner, Projektentwickler, geprüfte Arbeitsplatz-Experten und Büroberater
Hersteller-Portfolio (auszugsweise): AOS, Artemide, acousticpearls, Arper, Belux, Dauphin, Dobergo, Haworth, Herman Miller, Holzmedia, Interface, Jab Anstoetz, Klöber, Object Carpet, Sedus, Steelcase, Oka, Original Steifensand, USM, Vario, Vitra, Waldmann, Walter Knoll, wernerworks

Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Swatch Headquarter
Lichtplanung von Reflexion AG mit Erco für Swatch Headquarters und Cité du Temps

Brillant inszeniert

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de