1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Home » Menschen »

Kersten Fischhöfer

Interview mit Kersten Fischhöfer, Mitglied der Geschäftsleitung, Bereich Marketing & Vertrieb, der Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG
Kersten Fischhöfer

Immer schnellere Zyklen in der Büromöbelbranche sieht Kersten Fischhöfer, Mitglied der Geschäftsleitung, Bereich Marketing & Vertrieb, der Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG.

Welche Entwicklungen verändern in besonderem Maß die Büroarbeit?

Digitalisierung und Flexibilisierung drücken zukünftigen Arbeitsweisen ihren innovativen Stempel auf. Deshalb ist es bei der Planung neuer Büros wichtig zu erkennen, wie Arbeitsprozesse aktuell aussehen und wie sie sich in naher Zukunft entwickeln werden.

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Innenraumgestaltung aus?

Technologie prägt weiterhin unsere Büromöbel in immer schnelleren Zyklen. Tische und Schränke werden zunehmend über Ladestationen verfügen, genauso wie Docking Stations mit den gängigen Anschlussoptionen für Strom- und Datenkabel Teil des Mobiliars werden. Beschreibbare und magnetische Schrankfronten schaffen in einem modernen Arbeitsambiente einen Mehrwert. Treffpunkte in Büroräumen für informelle Gespräche gewinnen weiter an Beliebtheit.

Was trägt zu einer motivierenden Büroatmosphäre und damit zur Arbeitgeberattraktivität bei?

Moderne Arbeitsplätze, die die individuellen ergonomischen Bedürfnisse jedes Einzelnen flexibel erfüllen können, sind eine Grundvoraussetzung. Dazu kommt eine Büroumgebung, die sowohl Möglichkeiten für Kommunikation, Interaktion und konzentriertes Arbeiten als auch ein angenehmes Ambiente für Pausen- und Relaxzeiten bietet.

Kersten Fischhöfer, Mitglied der Geschäftsleitung, Bereich Marketing & Vertrieb, der Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG
Anzeige
Top-Thema
Anzeige

Neueste Beiträge
Titelbild md S2
Ausgabe
S2.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de