Home » Materialien » Werkstoffe » Textil » Transluzent

PES-Gewebe mit erhöhter Luftdurchlässigkeit

Transluzent

PES-Gewebe vereinen verschiedene Eigenschaften, zum Beispiel Schutz gegen Feuchtigkeit bei gleichzeitiger Luftdurchlässigkeit.

Zu den Kompetenzen der Ettlin Spinnerei und Weberei zählen technische Gewebe. Eine neue Entwicklung des Unternehmens verdeutlicht, zu welchen Höchstleistungen Hightech-Gewebe heutzutage imstande sind.

Obwohl das leicht transluzente Gewebe einen fast siebartigen Eindruck erweckt, vereint ‚Transproof‘ die Eigenschaften Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe mit erhöhter Luftdurchlässigkeit. Damit lassen sich Sonnensegel und andere Überdachungen bauen, die Schatten spenden und die der Wind durchstreifen kann. Der sonst übliche Hitzestau unter den Segeln entfällt.

Ein spezielles Finish filtert die Wellenlängen der Sonneneinstrahlung und reduziert die schädliche UV-Strahlung. Lässt man Wasser über das Textil laufen, ist das Erstaunen groß: Obwohl das feine Gewebe sichtbare „Löcher“ aufweist, verhält es sich hydrophob. Feuchtigkeit perlt wie bei einer Folie ab. Dafür sorgt die Oberflächenspannung des Wassers, auf die das Gewebe exakt abgestimmt wurde. Der nächste Sommer kann also kommen – mit einer neuen Generation Markisen, Sonnenschirmen und Carports.


Factsheet

Name: Transproof

Werkstoff: PES-Gewebe

Lieferform: Rollenware

Abmessung: bis 400 lfm, B 160 cm

Brandschutzklasse: in Prüfung, vorraussichtlich DIN 4102 B1

Farbe: dunkelgrau

Einsatz: als Sonnensegel oder
als andere Beschattung

Hersteller: www.ettlin.de


Hannes Bäuerle

stellt in jeder md-Ausgabe Preisträger oder Einreichungen des Materialpreises 2018 vor. Diesmal aus der Kategorie Textilien.

www.raumprobe.de

Weiteres Smart Material

Anzeige

Top-Thema

Anzeige

Neueste Beiträge

Anke Mai
Planungsbüro Planobjekt – Prioritäten-Matrix

Anke Mai

Titelbild md 5
Ausgabe
5.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO

Anzeige

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de