Home » Materialien » Werkstoffe » Keramik » Hand drauf

Türgriffe aus Porzellankeramik

Hand drauf

Zum Salone del Mobile 2019 präsentierte der Hersteller Kober Porzellan zusammen mit dem italienischen Hersteller von Tür- und Fenstergriffen Olivari Arbeiten aus Porzellankeramik von elf Designern in der Ausstellung ‚Enter Porcelain‘ im Palazzo Litta. Gesammelte Impressionen.

Der Salone del Mobile ist zwar bereits vorbei, aber die Arbeiten der elf Designer überdauern hoffentlich die Designwoche im April. Denn die Entwürfe, Türgriffe aus Porzellankeramik, sind vielseitig, überraschend und machen Lust, sie anzufassen und zu nutzen.

In mehreren Workshops entwarfen die Designer neue Ideen und vielseitige Konzepte, wie man das spezielle Material Porzellan in Kombination mit Messing verwenden kann.

Porzellankeramik
Mit ‚Step‘ entwickelte Beate Wich-Reif ein Designkonzept, das von den Werten moderner minimalistischer Ästhetiken angetrieben wird.
Foto: Kober

Ziel des deutschen Unternehmens Kober war es, Designer aufzurufen, Porzellankeramik auf moderne Weise zu nutzen und neu zu interpretieren. Entstanden ist dabei eine einzigartige und vielfältige Kollektion von Griffen in verschiedenen Formen und Größen, Oberflächen und Farben.

Teinehmende Designer: Beate Wich-Reif, Design Studio Niruk, Studio Jonathan Radetz, Studio Kai Linke, Laura Jungmann, Studio Mark Braun, Studio Martha Schwindling, Talbot & Mauloubier, Sarah & Henrik Böttger, Thomas Schnur, Uli Budde

Kober Porzellan

Olivari

Weitere spannende Materialanwendungen finden Sie hier

Marguerite Friedlaender


Mehr zum Thema Saloni Themen

Anzeige

Top-Thema

Anzeige

Neueste Beiträge

Anke Mai
Planungsbüro Planobjekt – Prioritäten-Matrix

Anke Mai

Titelbild md 5
Ausgabe
5.2019 kaufen

EINZELHEFT

ABO

Anzeige

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de