Küchengeräte (57 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Küchengeräte für Innenarchitekten

Gaggenau

Genussorientiert

Die Espresso-Vollautomaten der Serie ‚400‘ aus dem Hause Gaggenau nehmen für sich den direkten Wasseranschluss als Alleinstellungsmerkmal in Anspruch. Das erleichtert das Handling enorm. Keramikmahlwerk, automatische Spülung, Entkalkung und Dampfreinigung sind weitere Features, auf die ein gastfreundlicher Barristo ungern verzichtet.
Homeier

Kraft im Doppelpack

Selbst wenn nur ein Topf auf dem breiten Kochfeld erhitzt wird: Die ‘Downair Mistral Slim’ passt ihren Energiebdarf dem Kochverhalten an. Ihre zwei Lüftungsklappen und Fettfilter können getrennt voneinander hochgefahren werden. Das erleichtert auch die Reinigung. www.homeier.com
Gutmann

Air Leader

‘Sliding Doors’, entworfen von Van Berlo für Gutmann. Wenn die intelligente Haube mit dem Kochfeld kommuniziert, öffnet oder schließt sie ihre Flügel (oder Flaps, wie der Hersteller sagt) automatisch. Glas, Stahl, handgefertigt, pflegeleicht, leistungsstark. www.gutmann-exklusiv.de
Schock

Spülenkonzept

Die Freude am Essen beginnt bei der Vorbereitung. Da setzt die ‘Prepstation’ aus Cristadur an. Sie integriert in einem Ausschnittsmaß von 112 x 44 cm ein kleines und ein großes Becken samt verschieblicher Arbeitsfläche nebst Armatur plus Seitenbrause wie in der Profiküche. www.schock.de
Franke

Eine Handschrift

Die Armatur ‘Maris’ ist nicht irgendeine Armatur mit elastischen Slikonnoppen, Umschalthebel am Brauseknopf und unbegrenztem 360° Schwenkbereich. Vielmehr ist sie Teil einer Produktfamilie von Spülen, Hauben und Kochfeldern. Da passt gestalterisch alles zusammen. www.franke.com

Klare Linie

Großzügige Glasflächen dominieren alle Kombinationsvarianten. Gegenüber früherer Neff-Backöfen ist der Edelstahlanteil der 'Premium'-Generation reduziert. www.neff.de l

Home, Smart hoMe

Ob mobile Steuerung per Smartphone oder intelligentes Energiemanagement, Miele bietet bereits mehr als 400 marktreife Anwendungen für seine Hausgeräte rund um das vernetzte Haus.

Profitechnik für Privat

Mit der Insel- und Wandesse 'AI/AW 442' bringt Gaggenau Profitechnik in die private Küche. Leise und effizient werden Kochdunst und Gerüche reduziert, der Fettabscheidungsgrad erreicht dank schräg gestellter Baffle-Filter rund 90 Prozent; warmweißes LED-Flächenlicht, dimmbar.

Geschwungen und gesoftet

Auf die Kopffreihaube 'Glassline' darf Ablufttechnikspezialist Berbel stolz sein. Der leicht gebogene Glasschirm optimiert die Wrasenerfassung, sein Abluftschlitz ist dezent in ein Edelstahlband eingefasst, das Bedienfeld integriert – ein Messe-Highlight.

Design-Upgrade

Die grifflosen Geräte 'Kosmos' zählen zur Premiumlinie 'Passion' des Herstellers. Bauknecht stattet die Edelstahlfronten mit einer strapazierfähigen iXelium-Beschichtung aus.