Keine Zukunft ohne Herkunft

Apotheke in Taiwan

Der Verkauf von traditioneller Medizin in einem futuristischen sowie natürlichen Ambiente – das muss kein Widerspruch sein. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vereinen sich in der Apotheke von Mr. Liu in Taichung perfekt. Waterfrom Design zeichnen verantwortlich für die gelungene Inszenierung.

Mit einem Generationenwechsel in der Apotheke der Familie Liu in Taiwan sollte auch optisch der Wandel vermittelt – das leicht angestaubte Image aufpoliert werden. Toni Liu, der in dritter Generation die Apotheke in Taipei (Taiwan) übernommen hatte, beauftragte das Büro Waterfrom Design, die 120 Quadratmeter zeitgemäß zu gestalten.

Der Kunde erblickt zunächst eine skulpturartige Hängung aus Wurzeln und Baumästen über einem Holztresen mit Glasvitrine. Eine klassische Empfangstheke sucht man hier vergeblich. Stattdessen kann sich der Kunde an einem über 100 Jahre alten Baumstamm beraten lassen. In den Glasvitrinen befinden sich diverse Heilkräuter- und wurzeln. Die Natur spielt im ‚Molecure‘ definitiv immer noch eine wichtige Rolle. Der Name der Apotheke ‚Molecure‘ vereint den Anspruch des Besitzers: der erste Teil ‚Mole‘ steht für die Moleküle der Pflanzen, die exrahiert zum heilenden Einsatz kommen. Der zweite Teil ‚cure‘ bedeutet heilen im Englischen. Das ist das Ziel. Heilen.

Außer den bemoosten Wurzeln erinnert in dem langgestreckten, hellen Raum nichts an Naturheilkunde. Der Rest ist Zukunft. Die Wände der Längsseiten sind so weit das Auge reicht mit weißen Kieselsteinen bestückt. Davor: filigrane Regale, die zur Präsentation der Glasflaschen und Produkte dienen.

Hinter der raumdominierenden Wendeltreppe aus Kupfer befindet sich der eigentliche Arbeitsraum des Apothekers. Hier werden die Rezepturen angerührt und können vertrauliche Gespräche geführt werden. Die Wendeltreppe, die sinnbildlich für die doppelte DNA-Spirale in der Molekularbiologie steht, führt zu einer Rundgalerie. Im zweiten Stock liegen im hinteren Bereich die Büroräume.

Weiterer Eyecatcher: das bis zur Decke ragende Regal aus Acrylglas, das mit seinem einheitlichen Raster in der Länge und Höhe eine Referenz an die Moleküle sein soll. Farbige Einlagen verwandeln es in ein Kunstobjekt.

Der Kunde kann sich an iPad-Stationen informieren oder sich direkt beraten lassen.

Weitere Projekte finden Sie hier


FAKTEN

Projekt: Apotheke ‚Molecure‘

Standort: Taichung, Taiwan

Bauherr: Mr. Liou

Bauaufgabe: Verkaufsraum, Büro und Labor

Innenarchitekt: Waterfrom Design, www.waterfrom.com

Fertigstellung: Mai 2017

Nutzfläche: 120 m²

Verwendete Materialien: Acrylglas, Holz, Kupfer, Kiesel

Fotos: Kuomin Lee