Villa Sphere Ovest am Gardasee

Landau + Kindelbacher

Die Farbgebung von Landau + Kindelbacher in der Gardasee-Villa orientiert sich an der Umgebung – der unverbaute Blick auf die norditalienische Landschaft ist ein Highlight.

Sieben individuell gestaltete Architekten-Villen entstanden zwischen 2010 und 2015 auf einem 78 000m² großen, mediterranen Parkgrundstück an den Hängen am Westufer des Gardasees. An der Gestaltung des Resort Villa Eden Gardone waren namhafte Architekten wie David Chipperfield, Richard Meier, Matteo Thun sowie das österreichische Architekturbüro ATP sphere beteiligt. Zum Gesamtensemble gehören ein 5-Sterne Clubhouse, eine Wohneinheit namens Landmarkbuilding sowie die sieben Häuser – die Villa Sphere Ovest ist eine davon – mit unverbautem Seeblick.
Bei der Wahl der Materialien, Farben und Accessoires für das gehobene, private Feriendomizil ließ sich das Münchner Innenarchitekturbüro Landau + Kindelbacher von Elementen und Stimmungen der norditalienischen Berglandschaft am Gardasee inspirieren. So griffen sie das Farbspektrum der Landschaft mit seiner charakteristischen Vegetation auf, geprägt von Oliven und Zitronenhainen, Zedern, Koniferen, Nussbäumen oder Kiefern. Akzente von Blau-Türkis und Smaragd-Grün heben sich vom neutralen Weiß der Wände und Decken sowie dem Beige des Travertin-Kalksteins ab. Die zurückhaltende Verwendung von Citringelb – einer Mischung aus Citron und Gelb – erinnert an Zitrusfrüchte, sparsam eingesetzte Gold- und Kupferakzente verleihen den Räumen dezente Eleganz.
Im ersten Untergeschoss befinden sich zwei Gästezimmer mit jeweils einem separaten Bad und einer Außenterrasse. Der Wohnbereich im Erdgeschoss gleidert sich in eine offene Küche, die nahtlos ins Esszimmer mit einer 5,60 m langen Tafel übergeht, sowie einem Kaminzimmer mit Lounge-Charakter. Im Obergeschoss liegen die Schlafzimmer sowie ein Wohn- und Ankleideraum.
Architekt: ATP sphere (jetzt ATP Planungs- und Beteiligungs AG)
Innenarchitekt: Landau + Kindelbacher
Gartenarchitekt: Enzo Eneo
Projekt: Villa Sphere Ovest, eine von sieben Villen des Resort Villa Eden Gardone
Standort: Gardone Riviera, Gardasee
Bauherr: SIGNA Unternehmensgruppe
Fertigstellung: 2015
Fotos: Ortwin Klipp