Materialpreis
Materialpreis 2018

Ausgezeichnete Materialien

Die Bewerbungsphase für den Materialpreis 2018 ist gestartet. Bis zum 30. April 2018 können die Materialien, Konzepte und Entwicklungen online eingereicht werden.

Ausschreibung des Wettbewerbs

Materialpreis 2018

Materialhersteller, Entwickler und Kreative können sich um den Materialpreis 2018 bewerben. Auslober ist die Materialplattform Raumprobe. Ausgezeichnet werden Baumaterialien und Werkstoffe für Architektur und Design. Bewertungskriterien sind Innovationsgrad sowie ästhetische Qualität. Dabei wird es spannend zu sehen, welche Neuheiten die Jury überzeugen können. Die Einreichungen und Gewinner werden in diesem Jahr in einer exklusiven Ausstellung im Design Center Baden-Württemberg und externen Sonderschauen präsentiert.

Für die Bewerbung stehen in den Bereichen Anwendung, Material und Materialeinsatz diverse Tags zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Material klassifizieren können. In den Kategorien Design, Innovation, Klassiker, Kollektion, Ökologie, Studie und Verfahren vergibt die Jury je drei Auszeichnungen und raumprobe zusätzlich eine Anerkennung.

Webseite des Wettbewerbs

Weitere News finden Sie hier