Kartell öffnet sein Archiv

Fantastische Kunststoffwelten

Kunststoffe prägen unsere Lebenswelt mehr als man wahrnimmt – in Seoul zeigt eine Ausstellung, wie Kartell mit den Materialien arbeitet

Bis 4. März 2018

Daelim Museum, Seoul

Kein Material hat unsere Lebenswelt im 20. Jahrhundert so sehr verändert wie der Kunststoff. Seine schier unendlichen Möglichkeiten der Verarbeitung prägen die Designhistorie ganzer Firmen – beispielsweise von Kartell. Die Ausstellung „Plastic Fantastic“ zeigt mehr als 2700 Unikate aus dem hauseigenen Firmenarchiv und illustriert die enge Zusammenarbeit mit renommierten Designgrößen wie Philippe Starck oder Patricia Urquiola.

www.daelimmuseum.org