md0418_PRO-Green_Blomus.jpg
Blomus

Leder-Puzzle

Das deutsche Unternehmen Blomus wagte dieses Jahr eine Neuausrichtung. Den ursprünglichen Fokus auf Edelstahl ergänzte Kreativdirektorin Charlotte Thorhauge Bech um natürliche und nachhaltige Materialien. Ein Beispiel dafür ist die Teppichserie ‚Carpo‘, die aus Resten der Lederproduktion gefertigt wird – das schont Ressourcen und reduziert Müll.

www.blomus.com