Home » Firmenverzeichnis »

HPP Architekten GmbH

HPP Architekten GmbH
Daten und Kontakte
www.hpp.com
duesseldorf@hpp.com
+49 (0)221 8384 - 0
480
1933
HPP Architekten GmbH
Zollhof 26
40221 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Beschreibung
Beiträge

Die HPP Architekten GmbH ist eine der führenden Architektenpartnerschaften in Europa, deren Tätigkeitsfeld sämtliche Architekten- und Generalplanerleistungen umfasst. Seit der Gründung durch Professor Hentrich arbeitet HPP mittlerweile in der vierten Generation mit einem weltweiten Team aus Architekten, Ingenieuren, Stadtplanern und Experten. Mit über 480 Mitarbeitern aus 25 Nationalitäten ist das Büro an 8 nationalen und 5 internationalen Standorten vertreten.

Der Hauptsitz von HPP Architekten liegt im Düsseldorfer Medienhafen, weitere Bürostandorte befinden sich in Amsterdam, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Istanbul, Köln, Leipzig, München, Peking, Shanghai, Shenzhen und Stuttgart.

HPP Architekten entwerfen werthaltige, flexible und damit zukunftsfähige Architektur. Mit diesem Anspruch haben sie in rund 90 Jahren weltweit über 1.200 Gebäude realisiert. Der Schwerpunkt der Projektauswahl bezieht sich auf Corporate Headquarters, Büro- und Verwaltungsgebäude, Hotel- und Wohnungsbau, Sport- und Freizeiteinrichtungen, Kulturbauten, Bauten für Lehre und Forschung, Städtebau, Revitalisierung und Denkmalschutz. HPP zählt zu den 25 größten Architekturbüros weltweit und ist das zweitgrößte in Deutschland.

Zu den bekanntesten Projekten der Firmengeschichte zählen u.a. das Dreischeibenhaus, der Vodafone Campus und das L'Oréal Deutschland Headquarter in Düsseldorf sowie die Hochschule Ruhr West in Mülheim. Zuletzt fertiggestellt wurden das Europa-Park Stadion Freiburg, das SVW Technical Center und die SAIC Motor Pudong Arena in Shanghai sowie der Maslak Square und das Mixed-Use Projekt AND Pastel in Istanbul. Im Bau befinden sich aktuell u.a. das gemeinsam mit UNStudio geplante Mixed-Use-Quartier FOUR Frankfurt, der Alibaba Campus in Hangzhou sowie der vertikale Campus Eclipse und das C2C-inspirierte Holzhybrid-Bürogebäude The Cradle in Düsseldorf.

haltung und arbeitsweise

Unsere Architektur ist durch die undogmatische Auseinandersetzung mit den jeweiligen Inhalten einer Bauaufgabe bestimmt und nicht durch die Anwendung eines immer gleichen Gestaltungsvokabulars, unabhängig von Aufgabe und Ort. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, in dem wir von der städtebaulichen Dimension, dem baulichen und kulturellen Kontext sowie der Funktion und den Gesetzmäßigkeiten einer Gebäudetypologie ausgehen.

Die Bearbeitung einer Bauaufgabe erfolgt vom Anfang bis zur Fertigstellung unter der Verantwortung eines Partners und dessen Team, wobei der Entwurfsprozess von einem intensiven Dialog mit allen Beteiligten begleitet wird, um so das optimale Ergebnis zu finden. Regelmäßige Partnergespräche, in denen alle Projekte zur Diskussion gestellt werden, sorgen für gleichbleibend hohe Qualitätsmaßstäbe innerhalb unseres Büros. Weiteres verbindendes Element aller Partner ist das Streben nach Werthaltigkeit sowie der Integrität von Detail und Material. Der verantwortliche Umgang mit der Natur und den zur Verfügung stehenden Ressourcen ist für uns selbstverständlicher Bestandteil jeder Phase unserer Planungen.

Unsere dezentrale Organisation mit Niederlassungen in den wichtigsten Wirtschafträumen Deutschlands garantiert lokales Wissen, schnelle Verfügbarkeit und Kontakte zu den vor Ort wichtigen Ansprechpartnern. Gleiches gilt für unsere Niederlassungen im Ausland.

Mit diesem Anspruch haben wir in rund 90 Jahren weltweit über 1.200 Gebäude realisiert und freuen uns über jedes, das in der Zukunft hinzukommt.

 


Profil:
Dipl.-Ing Architekt BDA Gerhard G. Feldmeyer
Geschäftsführende Gesellschafter

Dipl.-Ing. Architekt AIV Volker Weuthen
Geschäftsführende Gesellschafter


 
Leistungsspektrum
Städtebau, Architektur, Innenarchitektur, Organisationsplanung, Revitalisierung und Denkmalpflege, Generalplanung, Projektsteuerung, Baumanagement

Bautypologien
Corporate Headquarters, Büro- und Verwaltungsbauten, Einkaufszentren, Wohnbauten, Hotels, Krankenhausbauten, Stadien und Arenen, Kulturbauten, Lehre und Forschung, Verkehrsbauten, Industriebauten, Rechenzentren, Haftanstalten
 

Bild: INTERBODEN/HPP Architekten, Visualisierung: bloomimages

www.arcguide.de
ONE PLAZA

Neben dem L'Oréal Deutschland Headquarter und dem vertikalen Campus Eclipse…

Mehr Details
www.arcguide.de
The Cradle

Im Düsseldorfer Medienhafen planen HPP Architekten für die INTERBODEN Gruppe…

Mehr Details
Daten und Kontakte
www.hpp.com
duesseldorf@hpp.com
+49 (0)221 8384 - 0
480
1933
HPP Architekten GmbH
Zollhof 26
40221 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Stichworte
- Behörde / Büro- Freizeit / Sport- Gesundheit / Pflege- Hotel / Gastronomie / Tourismus- Industrie / Gewerbe- Kultur / Sakral / Denkmal- Verkehrsbauten- Wissenschaft / Forschung- WohnungsbauArchitektur
Aktuellster Beitrag
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de