Trennwandsysteme (9 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Trennwandsysteme für Innenarchitekten

Design Barber & Osgerby

Immer gleich – immer anders

Die ‘Mistral’-Kollektion, ein Entwurf von Edward Barber & Jay Osgerby, beruht im Grunde auf nur einem einzigen Bauteil: einer Keramikfliese in 3D-Form. Diese kann horizontal oder vertikal geschichtet werden und addiert sich zu freitragenden Wänden. Gefasst wird das Ganze vonsimplen...

Licht und leicht

‚GM Martition Light‘, das sind zweischalige Glastrennwände für hohe Schallschutzanforderungen. Herzstück ist eine innovative Konstruktion, die die Geometrie der Verglasung flexibel planbar macht und variabel versetzbar ist.

Vertraulichkeit und Ruhe

Mit dem Umzug in die neue Deutschlandzentrale in Düsseldorf bietet Vodafone 5 000 Mitarbeitern alle Freiheitsgrade des mobilen Arbeitens. Als Gegenpol zum Home Office ist die offene Büro- umgebung vor allem auf den formellen und informellen Austausch ausgerichtet. So gibt...

Auf höchstem Niveau

Die Internetagentur hmmh hat ihren Firmensitz im Weser Tower, dem höchsten Bürogebäude Bremens, geplant und realisiert von Helmut Jahn. Offenheit und Transparenz sind zentrale Elemente der Unternehmensphilosophie der Internetagentur. Ein Ansatz, der auch im Interieur an jeder Stelle ablesbar ist....

Durchblick ohne Kompromisse

Bei ‚PANtwin‘ ist der Name Programm. Denn das innovative Trennwandsystem bietet doppelte Verglasung in einer Stärke von 106 mm und damit beste Schalldämmung. Dabei kommt es optisch leicht daher. Die Vollglas-Konstruktion wird alleine von Boden- und Deckenprofilen gehalten und kommt...

Transparenz in der Praxis

Die zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Zieglgänsberger, realisiert von fischer & wenzel architekten, Darmstadt, besteht aus zwei Bereichen. Dem öffentlichen Bereich mit Empfang, Warte- und Behandlungsräumen und einem Verwaltungs- und Laborbereich. Der Empfang mit seinen organisch geformten Raumelementen wird durch das Ganzglaswand-System &#…
Goldbach Kirchner

Reduzierter Nachhall

Das Trennwandsystem ‚T10‘ mit integrierten Akustikelementen und Stoffbespannung verbessert die Sprachverständlichkeit im Raum. www.goldbachkirchner.de

Transparente Zellen

Fab. Goldbach Kirchner raumconcepte GmbH, Geiselbach/D, www.goldbachkirchner.de Für das Verwaltungsgebäude der Evonik Degussa GmbH in Hanau zeichnet das Darmstädter Architekturbüro Planquadrat Elfers Geskes Krämer verantwortlich. Transparenz spielt in diesem Objekt eine entscheidende Rolle, womit der Einsatz von Glastrennwänden in nahezu allen…

Stahl, Alu, Glas

Fab. Strähle Raum-Systeme GmbH, Waiblingen/D, www.straehle.de Das zweischalige Trennwandsystem ‚2300‘ bietet flächenbündige Ganzglaswände mit einer Stahl-Ständerkonstruktion. Zwischen Verglasung und Verglasungsprofilen sowie zwischen letzteren und der Ständerkonstruktion gibt es nur Klebeverbindungen. Die Ständer wurden beim Projekt…