Bodenbeläge, Teppiche (110 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Bodenbeläge, Teppiche für Innenarchitekten

mdOF0417_PRO-Brandschutz_Boden_Vorwerk.jpg
Vorwerk

Projection

Ein breites Spektrum an Farbnuancen und Texturen bietet ‚Projection‘. Die Kollektion setzt sich aus Schlingen- und Veloursböden sowie Tuft- und Webqualitäten zusammen. Sämtliche Ausführungen sind schadstoff- und feinstaubgeprüft. Die hier präsentierte Version Varia entspricht der Brandklasse Cfl-s1. ww…
mdOF0417_PRO-Brandschutz_Boden_Desso.jpg
Desso

Make It Your Own

Die Kollektion ‚Make It Your Own‘ soll dazu verleiten, mit Strukturen, Farben und Materialeffekten zu experimentieren. Ist zum Beispiel die Umsetzung des Themas „Strukturen in Kombination“ beabsichtigt, bietet sich das Zusammenspiel der Teppichfliesen Ridge und Carved an. Sie erfüllen die...
mdOF0417_PRO-Brandschutz_Boden_Interface.jpg
Interface

Biophilic Design

Das modulare System ‚Global Change‘ orientiert sich am Biophilic Design, unterstützt also das menschliche Bedürfnis nach einer natürlichen Umgebung. Die Fliesen und Plankenformate mit der Brandschutzklasse Bfl-s1 erinnern an Baum- und Blattschattierungen. Zu den sechs erdigen Farbrichtungen zählt die Version...
md0517_TWL_LeaCeramice.jpg
Ceramiche Lea

Trompe-l‘0eil

Dass Feinsteinzeug die Anmutung von Naturstein imitieren kann, ist nichts Neues. Philippe Nigro ging einen Schritt weiter und kombiniert die Textur von Marmor mit einem geometrischen Muster. Durch die doppelte Wahrnehmung spielt er gekonnt mit der Konnotation des „unnechten“ Materials....
Interface

Anspruch erlebbar machen

Das deutsche Headquarter von Interface befindet sich im Mies van der Rohe Businesspark der Textilstadt Krefeld, genauer im historischen Speditionshaus aus den 1930er-Jahren. Das Interior-Konzept folgt konsequent den Prinzipien des Biophilic Designs. Zum Einsatz kommen natürlich die hauseigenen Teppichkollektionen wie...
Interface

Nahtlose Flächen

„Für die visuelle Stimulation von Mitarbeitern ist es entscheidend, unterschiedliche Farben zu verwenden, um einzelne Funktionsbereiche und Zonen zu definieren“, so Mandy Leeming, Design und Development Manager Interface. Dafür eignen sich besonders die aufwendigen Webstrukturen der modularen Teppichkollektion ‚Multichrome‘.…
Object Carpet

Schallschluckend

Lärm ist eine große Belastung in offenen Büroräumen. Dass Wohlbefinden und Produktivität der Menschen darunter leiden, ist unvermeidbar. Abhilfe durch Schallabsorption verspricht die Object-Carpet-Akustikfliese ‚Grace‘ mit BlackThermo-Filz-Rücken. Die verwendete Antronfaser ist geruchs- und emissionsarm…
Forbo Flooring

Taktile Fläche

Geschredderte Kakaobohnenschalen verleihen dem Linoleumboden ‚Marmoleum Cocoa‘ eine ganz eigene Haptik. Als Abfallprodukt der Kakaoindustrie entspricht der Boden jeglichem Nachhaltigkeitsanspruch. Die warmen Töne ‚White Chocolate‘ und ‚Dark Chocolate‘ ermöglichen eine klare Abgrenzung von beispielsweise…
Ruckstuhl

Ressourcenschonend

Die Schweizer Teppichmanufaktur Ruckstuhl lancierte mit ‚Stores & Hospitality‘ eine Naturfaserkollektion, die speziell für die Anforderungen des Objektbereichs entwickelt wurde: Der Teppichboden ‚Rose Diamond‘ besteht aus reiner Schurwolle; Bodenbeläge aus Bambus, Seide und Wollfilz ergänzen die Kollektion…
Findeisen

Nadelvlies-Expertise

Auf der diesjährigen Messe Bau präsentierte Findeisen den modularen Bodenbelag ‚Finett Dimension‘ mit einer Nutzschicht aus 100 Prozent Polyamid und einem Rücken ohne Schwerbeschichtung. Die Textilfliese ist formstabil und nur halb so schwer wie vergleichbare Produkte. Der Rückbau wird durch...