Sauna (10 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Sauna für Innenarchitekten

Glass1989

Kongeniales Duo

Sauna und Hamam, konzipiert als Häuschen mit Pultdach und Glasfassade. Der Entwurf mit dem sprechenden Namen ‘Home Sweet Home’ stammt vom Designbüro Meneghello Paolelli Associati. Perfekte Ausstattungsdetails verstehen sich bei Glass von selbst. www.glass1989.it
Tylo

Variantenreich

Mit ‘Sensation’ geht Tylo neue Wege: Eine vollflächig verglaste Front, indirekte LED-Beleuchtung und Sitzbänke, die diagonal verbaut sind. Dies soll für mehr Flexibilität sorgen. Der eigentliche Clou indes ist eine geneigte Steinplatte, über die Wasser rinnt. www.tylo.de
Klafs

Oase im Garten

Die Gartensauna ‘Talo’ von Klafs ist als variables Baukastensystem konzipiert und besteht aus einzelnen Modulen, die vom Kunden individuell angeordnet werden können und sich auch in Breite und Tiefe auf Wunsch im Rastersystem vergrößern lassen. www.klafs.com
Sieger Design

Small is beautiful

Ein großzügiges Raumerlebnis auf minimaler Fläche. In seiner Konzeptstudie widmet sich Dieter Sieger der Frage, wie auf gerade einmal 6,2 m² ein großzügiges harmonisches Raumgefüge entstehen kann, getrennt in eine Trocken- und eine Nasszone. www.sieger-design.com
Villeroy & Boch

Integrierte Lösung

Mit dem durchdachten Konzept einer platzsparenden Sauna für Wohnbäder setzt Villeroy & Boch einen neuen Standard. Die ‘Viva SA-Linie’ ist dank einfachen Montagesystems und steckfertig vorinstallierten Größen schnell und problemlos aufgebaut. www.villeroy-boch.com
Klafs

Wachstumspotenzial

Per Knopfdruck entfaltet sich die ‘S1’ aus dem “Ruhezustand” (60 cm Tiefe!) in nur 20 Sekunden zu einer funktionsbereiten, annäherend dreimal so tiefen Sauna. Möglich wird dies durch den Holz-Sandwich-Wandaufbau und die patentierte Verbindungstechnik. www.klafs.de
Effegibi

Two in one

‘Mid’ kombiniert das Ritual der finnischen Sauna mit dem des Hamams in einem Raum von nur 300 x 137 cm. Der Entwurf von Talocci Design zeichnet sich durchgroße Glasflächen aus, inbegriffen die Trennung zwischen Sauna und Hamam. www.effegibi.it

Kongeniales Duo

Einfachheit, das war es, wonach Matteo Thun und Antonio Rodriguez bei dem Entwurf von Sauna und Dampfbad für Klafs suchten. Kein störendes Element lenkt vom Entspannen ab, perfekte Ausstattungsdetails verstehen sich von selbst. www.klafs.com l

Variantenreich

‚Topkapi‘, gestaltet von Rodolfo Dordoni und Michele Angelini, ist ein Hamam der Extraklasse. Vier Größen und Ausstattungsvarianten mit unterschiedlichen Gläsern und Marmorarten stehen zur Wahl.

Kompakt und offen

Des. Martin Schultheiss Fab. Klafs GmbH & Co. KG Schwäbisch Hall/D www.klafs.com Die Vogelperspektive macht deutlich: ‚Tangram‘ ist mehr als eine Sauna. Auf kompaktem Raum sind neben der Sauna auch Dampfbad, Duschbereich und Ruhezone vereint. Und zwar so transparent wie möglich und so materialspezifisch wie nötig.…