Fachbeiträge (63 Artikel)

Fachbeiträge für Architekten und Innenarchitekten

Design made in Britain

London Calling

Mit handwerklicher Tradition und einer zeitgemäßen Formensprache mischen britische Unternehmen und Londoner Designer kräftig in der Interior-Branche mit.
Spot on … Office

Luft und Licht

Mehr als 18 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten in Büros und das in der Regel viele Stunden. Zu deren Grundbedürfnissen gehören eine angenehme, sauerstoffreiche Raumluft und ausreichend Tageslicht. Die Realität sieht leider oft anders aus.
Herausforderungen der Büromöbler

Hängematte Küchentisch

Wie bereitet sich die Industrie auf den nächsten Automatisierungsschub der Büroarbeit vor? Heute gibt es mehr Fragen als Gewissheiten. Zeit für eine forschende Neubestimmung des Lebens- und Arbeitsorts Büro.
Letter from Shanghai

Coworking & More

Hallo Start ups, reines Coworking war gestern. In China entwickeln sich innovative Coworking-Projekte, die die Grenzen zwischen Arbeit, Wohnen und Konsumieren aufheben.
Die Möbel heute sind weniger innovativ. Warum eigentlich?

Im Stile von …

Zu den folgenreichsten Erfindungen der Gegenwart gehören elektronische Geräte mit berührungsempfindlichem Bildschirm. Möbel sind weniger innovativ. Müssen sie deshalb ständig Anleihen im Gestern und Vorgestern nehmen? Ein Plädoyer für den Neubeginn.
Tom Dixon entwirft Büromöbel

New arrival

Tom Dixon ist ein kreativer Tausendsassa. Er kreiert angesagte Restaurants, entwirft erfolgreich Leuchten und Möbel für seine eigene Firma und hat nun auch noch eine Büromöbelkollektion geschaffen, die auf der Orgatec der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Wir wollten wissen, was ihn...
md-Korrespondent Ingo Werk berichtet aus den USA

Hotel California

Personalisieren statt globalisieren: In Los Angeles erobern Custom Hotels das Herz der Kreativen.
Spot on ... Architecture

Pflücken erlaubt

Das Ernährungsverhalten der Gesellschaft verändert die Landschaft, die Städte und die Wohnungen. Das beeinflusst die Lebensmittelproduktion und -verarbeitung in der Stadt. Kleine Projekte unterstützen dort eine große Bewegung.
Serie Smart Materials 26

Glanzpunkte

Verblasst, verblichen, glanzlos – das sind die Attribute, die in den einschlägigen Hotelforen als Negativbewertung auftauchen. Auf der anderen Seite werben die Hotels selbst gerne mit Begriffen wie kulinarischer Glanz oder – ganz typisch – “erstrahlt in neuem Glanz”. Mit...
Serie Smart Materials 25

Bodenhaftung

Bei den Bodenbelägen werden viele Varianten der Befestigung angeboten, die Extremen gerecht werden können oder einen bestmöglichen Kompromiss darstellen. Heute sind Teppichböden flexibel und lassen sich neu kombiniert wiederverlegen. Um die “Bodenhaftung” nicht zu verlieren, bitte sorgfältig prüfen!